Was mich nicht mehr nervt

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Was mich an meinem Videoequipment immer gestört hat ist dieser mickrige 3 Zoll Monitor an der Kamera. Das Problem bei dieser Kamera ist jedoch das man keinen externen Monitor über den HDMI Ausgang anschließen kann, jedenfalls nicht für die Aufnahme. … Weiter

Wihelmshaven leuchtet

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Am lezten Wochenende eine Veranstaltung zum Geburtstag unserer Stadt. Ich hab hier nur einen kleinen Ausschnitt aus dem Kurpark, aber er zeigt recht schön was hier gezeigt wurde. Eine Wahnsinns Lichtershow.

Der Harz stirbt

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Wie ja viele wissen fahre ich jedes Jjahr im Oktober für eine Woche in den Harz. In den letzten Jahren konnte man schon beobachten das der Borkenkäfer im Nationalpark Harz um sich greift. Zum ersten mal im letzten Jahr auf … Weiter

Ein Spaziergang im Urwald bei Hude

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Am letzten Sonntag sind wir dem Trubel in Wilhelmsaven (WADJ) entflohen und haben die ca. 1000 Jahre alte Frederikeneich im Huder Urwald besucht. Gar nicht so einfach. Da stehst du im Wald und siehst sie vor lauter Bäumen nicht. Sie … Weiter

Wieder mal im Watt

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Wir haben es wieder gemacht, ein Brautpaar und ich sind wieder im Watt vor Schillig gewesen und haben dort fotografiert. Es ist immer wieder ein tolles Ereignis mit schönen Bildern. Logischerweise sind die Klamotten anschliessend reif für die Reinigung. Aber … Weiter

Osterurlaub auf Usedom beendet

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Dieses Jahr  zu Ostern wieder auf Usdom gewesen, ein Urlaub mit Hindernissen aber sehr schönen Bildern. Ein paar davon zeig ich euch jetzt hier. Wie man sieht, dieses Jahr war zu Ostern noch Winter auf Usedom. Auch das kann sehr … Weiter

Der Flug im Morgennebel

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Am vergangenen Sonntag bin ich um 09:00 Uhr bei strahlendem Sonnenschein zum Fotografieren rausgefahren. Als ich an meinem Ziel ankam herrschte dort dichter Nebel. Ich beschloss etwas zu warten und das hat sich gelohnt. Die dünne Schicht Bodennebel brach auf … Weiter